Home Flora Hauptstadt Ostküste Südwestküste Nordküste Inselzentrum Sonstiges Impressum Zierpflanzen          N
Nicotiana glauca - Blaugrüner Tabak andere Namen: Strauchtabak, Baumtabak, Shrub Tobacco, Tabaqueira Azul, Tabak bleu Familie: Nachtschattengewächse (Solanaceae) Ursprung: seine Heimat ist Bolivien und Argentinien, ist aber inzwischen in fast allen tropischen und subtropischen Gebieten der Welt eingebürgert. Vorkommen auf Madeira: kommt in Gartenanlagen, Parks meist im Süden der Insel in Höhen bis 300 Meter vor. Blütezeit: März bis September Wuchs: erreicht eine Höhe von 1 bis 3 Meter Standort: sonniger, warmer Wissenswerte: findet auch in der Heilkunde Verwendung.
Nymphaea - Seerose andere Namen: water lily Familie: Seerosengewächse (Nymphaeaceae) Ursprung: die Seerose ist in vielen Arten weltweit verbreitet Vorkommen auf Madeira: in vielen Gartenteichen, eine schöne Sammlung verschiedener Arten findet man in der Teichanlage beim Forte de Nossa Senhora do Amparo in Machico. Blütezeit: fast das ganze Jahr Wuchs: Wasserpflanze Standort: sonniger bis halbschattiger Wissenswerte: Seerosen gibt es in vielen Farben