Home Flora Hauptstadt Ostküste Südwestküste Nordküste Inselzentrum Sonstiges Impressum Ribeira Brava Ribeira Brava heißt wilder Fluss, liegt an der Südwetküste und war ein Mittelpunkt für Händler.  Ein flacher Kieselstrand und kleine Straßencafes machen diesen Ort sehenswert für einen Ausflug.  Mercado Municipal der städtische Markt bietet mehrere Geschäftsbereiche, Fischer preisen frische  Ware aus dem Inselfang. Obsthändler haben ein besonders gutes Angebot an exotischen Früchten,   Metzgereien und Lebensmittelgeschäfte machen das Einkaufsvergnügen komplett. Forte de Sao Bento ist der Rest einer Festung von 1708,  Igreja de Sao Bento ist die Pfarrkirche und   beide sind dem Hl. Benedikt geweiht. Camera Municipal das Rathaus kann man bei freien Eintritt besichtigen,  die prächtige Gartenanlage mit den vielen exotischen Pflanzen ist öffentlich zugänglich. Auf der Fahrt Richtung Encumeadapass   sind vorwiegend Bananen in den Gärten.