Home Flora Hauptstadt Ostküste Südwestküste Nordküste Inselzentrum Sonstiges Impressum Endemische Pflanzen  R
Ranunculus cortusifolius - Grossblättriger Hahnenfuss andere Namen: Buttercup, Renoncule, Doiradinha, Bafo-de-boi Syn. Ranunculus grandiflorus,Ranunculus megaphyllis Familie: Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) Ursprung: ist endemisch auf Madeira den Kanarischen Inseln und den Azoren Vorkommen auf Madeira: kommt in Höhen von 700 bis 1500 m in feuchten Schluchten größere Bestände findet man im Forstpark bei Ribeira Frio Blütezeit: April bis Mai Wuchs: er hat eine Höhe von 50 bis 100 cm Standort: schattiger, feuchte bis nasse, humöse Böden
Rumex maderensis - Madeira-Ampfer andere Namen: Madeira-Sorrel, Oseille de Madere, Azedas, Syn. Rumex scutatus, Acetosa maderensis Familie:  Knöterichgewächse (Polygonaceae) Ursprung: diese Pflanze ist endemisch auf den Kanarischen Inseln und auf Madeira Vorkommen auf Madeira: kommt auf Höhen von 200 bis 1000 Meter an leicht feuchten bis sumpfigen Standorten vor. Blütezeit: Juli bis August Wuchs: erreicht eine Höhe von 40 bis 100 cm Standort: halbschattiger unter Bäumen Wissenswerte: die krautige Pflanze ist mehrjährig